Tennisclub Blau-Weiß Türnich 1965 e.V.

Jugendarbeit - Jugendförderung - Jugendtraining

Was wir wollen:
Das Hauptziel des TCT ist, Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern und dauerhaft zu fördern (siehe auch Satzung). Dafür werden im Verein verschiedene Aktivitäten durchgeführt:

  • Mannschaftstraining im Sommer und Winter
  • zusätzliches Fördertraining
  • Teilnahme an Tennis-Meisterschaftsspielen
  • verschiedene interne Turniere
  • Kleinfeldturniere, Geschicklichkeitsübungen
  • Freizeitaktivitäten (z.B. Zelten, Ausflüge)
  • Angebot günstiger Familienpauschalen
  • Einbindung der umliegenden Schulen / Kita´s
  • Kindergeburtstage können im Verein gefeiert werden
  • Einbindung der Jugendlichen in die Turniere der Erwachsenen, um Erfahrung und Spielpraxis zu gewinnen
  • Aktivitäten, Veranstaltungen außerhalb des Tennissports (Martinsfest, Nikolausfeier, Kinderfest u.ä.)
  • u.v.m...

Zudem stehen den Kinder und Jugendlichen neben dem Tennis weitere Spiel- und Sportmöglichkeiten auf der Clubanlage zur Verfügung. Swimming-Pool, Basketball, Volleyball, Kinderspielplatz mit Klettertürmen, ein eigenes Jugendhaus, Hüpfburg (bei Veranstaltungen und Geburtstagen) 

   

 

Mindestens 15 Trainerstunden (die Gruppeneinteilung erfolgt nach Spielstärke und in Stärken von möglichst 4-6 Kindern) werden durch unseren Trainer ab Anfang April bis in den September angeboten. 


Kinder- und Jugendtraining wird auch über das 18. Lebensjahr hinaus angeboten werden. Sprecht uns bzw. die Trainer also bitte auf diese zusätzliche Möglichkeit an. 

Trainiert werden ebenfalls die Mannschaften der Erwachsenen. Darüber hinaus hat jedes Clubmitglied die Gelegenheit, die Spielstärke durch individuelles Einzel- oder privates Gruppentraining zu verbessern. Probiert es einmal aus!


hier gibt´s die Jugendordnung als pdf-Datei