Tennisclub Blau-Weiß Türnich 1965 e.V.

Chronik des TCT - ein wenig Geschichte...

1962 entwickelt Theo Hammer die Idee, in Türnich einen Tennisclub zu gründen
1964nimmt er Kontakt mit Dr. med. Friedrich Zimball und Hans Ulhaas auf. 
1965Am Mittwoch, 14. Juli fand ein Ortstermin am heutigen Standort statt
1965Gründung des Tennisclubs Blau-Weiß Türnich am 06. August 1965 
1966Planung des Clubheims und der Freiplätze sowie Eintragung ins Vereinsregister des Amtsgerichtes
1967
Eröffnung der Plätze 1-5 und Beginn des Spielbetriebs 
Baubeginn des Clubhauses 
1968Fertigstellung des Rohbaus, Richtfest am 04.09.
1969Einweihung des Clubheims am 20.09.
1970Antrag auf Schankkonzession wird gestellt, Getränke werden im Clubheim angeboten
1971Planung und Bau des Swimming-Pools und der Flutlichtanlage für die Plätze 1 und 2
1972
Bau und Inbetriebnahme des Thekenbereichs
Dr. Friedrich Zimball wird zum Ehrenmitglied ernannt
197510jähriges Jubiläum mit einer Feier am 06.09. in der Erfthalle
1976Bau des Kühlkellers 
1978Neubau der Plätze 6 + 7 
1980Bau der Ballwand an Platz 7
1983Bau eines Kinderspielplatzes und des Grillplatzes
1985Zum 20jährigen Jubiläum werden die Gründungsmitglieder Theo Hammer, Hans Erken, Franz Hanauer, Richard Meiser und Hans Uhlhaas zu Ehrenmitgliedern ernannt 
1986Erweiterung der Terrasse, Verlegung der Treppe zu den Plätzen, Bau der Terrassenüberdachung, Aufstellen des Findlings im Eingangsbereich und Einbau einer Alarmanlage
1990Überdachung des Grillplatzes wird gebaut
1992Kauf eines weiteren Grundstückes neben den Plätzen 6 + 7
1998Erneuerung des Thekenbereichs, Einbau einer kompletten Kühlanlage und einer neuen Zapfanlage
2001Umbau / Renovierung der Herren-Duschen inkl. Wasserleitungen und Abflußrohre
2002Umbau / Renovierung der Damen-Duschen inkl. Wasserleitungen und Abflußrohre
2003Bau des Lärmschutzwalls durch die Stadt Kerpen, Verlegung des Parkplatzes neben die Plätze 6 + 7, Bau des Zuweges zum Clubheim inkl. Beleuchtung
2003Modernisierung der Terrasse durch neue Pflasterung (einschließlich Poolumrandung und Zuweg) und neue Tische und Stühle
200540jähriges Jubiläum mit großem Galaabend
2007Renovierung des Clubhauses
2009
Neugestaltung des Kinder-Spielbereichs mit Klettertürmen, riesiger Sandfläche, Schaukel, Rutsche, Reckstange 
Aufbau eines Blockhauses für die Jugendlichen, Sitzgelegenheit u.v.m.
2009

Erneuerung der Heizkörper im Clubhaus, Jugendraum und Umkleidekabinen

Austausch der Schwimmbadanlage / Pumpe und Filter

Renovierung der Küche (Fliesen, zusätzliches Handwaschbecken, Industrie-Dunstabzugshaube u. Spülmaschine inkl. Leitungen und Abfluss)

2011Fällen der Pappeln und Fichten hinter den Plätze 3, 4 und 5 einschl. Neubepflanzung mit heimischen Gewächsen zum Schutze des Mühlengrabens und der heimischen Flora & Fauna 
2012
Sanierung / Reinigung des Öltanks und der Sicherungseinrichtungen
2013Die Theke wird neu gestaltet - Der Rückschrank und das Beleuchtungselement werden in edlen Materialien und als optisches Highlight neu gebaut. Nun ist der Aufenthalt im Gastraum noch ansprechender.
2013Die Flutlichtanlage wird instand gesetzt. Austausch der Vorschaltgeräte, Lampen und Schaltschränke, Neuverkabelung der Bauteile.
2014Neubau der Grillplatz-Überdachung
2014Teilreparatur des Swimming-Pools
2014
Installation einer modernen Alarmanalage
2014
Grundsanierung der Tennisplätze 1-5 mit Einbau einer zusätzlichen Drainageleitung, Teilsanierung Platz 6 + 7, Einbau einer kompletten automatischen Beregnungsanlage
Einsatz neunen Spielfeldmarkierungen, Netzpfosten und Netzanker
2015
Erweiterung der Küche mit direktem Ausgang zu Terrasse sowie einem neuen Kellerzugang für Gastronomie und Lieferanten
2015
50jähriges Jubiläum im großen Festzelt auf der Clubanlage
2016Vollständiger Austausch der Elektro-Verteilerschränke, Erneuerung der Automaten und gleichmäßige Lastverteilung
2016Baumfällarbeiten - die restlichen Nadelbäume zwischen den Plätzen 3 und 7 werden gefällt, zudem eine morsche Birke sowie die einzelne Fichte hinter Platz 4. Die Bäume beschädigen den Unterbau der Plätze und belasten die Spielfläche durch herabfallende Nadeln und Schatten (Moosbildung)
2017Am 25.07.2017 stirbt Theo Hammer kurz vor seinem 95. Geburtstag.



Die Erfolgsgeschichte geht weiter...